Digitale Weinprobe statt Weinfest

Aufgrund der Corona-Pandemie wird es auch in diesem Jahr nicht möglich sein, ein Weinfest in Rethen zu veranstalten. Als kleinen Ersatz bietet das Schützenkorps Rethen e.V. in Kooperation mit dem Weingut Hammen aus Schornsheim (Weinanbaugebiet Rheinhessen) eine digitale Weinprobe an. Für die Teilnahme wird ein PC, Notebook oder Tablet (im Idealfall mit Mikrofon, Lautsprecher und Kamera) benötigt. Falls Mikrofon, Lautsprecher und Kamera nicht vorhanden sind, kann parallel über ein Festnetztelefon das Hören und Sprechen ermöglicht werden.
Im Rahmen der etwa 2-stündigen Weinprobe aFmreitag, 28.05.2021 um 19.00 Uhr werden 5 Weine (3x weiß, 1x rosé, 1x rot) verkostet. Erklärungen zu den Weinen werden vom Winzer Jörg Hammen (Bild oben rechts) live aus Schornsheim gegeben. Das kulinarische Rahmenprogramm zu Hause liegt im Ermessen der Teilnehmer .
Alle Weinliebhaber dürfen sich gern bei Jörg Tiede bis 20. Mai 2021 per Mail anmelden. Die Adresse laut joerg.tiede@freenet.de.
Weitere Informationen und die Zugangsdaten für die Videokonferenz werden rechtzeitig vor dem Veranstaltungstermin gemailt. Dort ist lediglich auf den beigefügten Link zu klicken. Eine ausführliche Anleitung zur Nutzung des Tools wird ebenfalls in der Mail enthalten sein. Gern hilft Jörg Tiede auch persönlich bei der Einrichtung de Videokonferenzzuganges. Bitte diesen Wunsch in der Anmeldemail vermerken.
Der Kostenbeitrag für die Weinprobe beträgt 40,00 EUR. Darin enthalten sind die 5 Flaschen Wein à 0,7 Liter, 2 Weingläser und Informationsmaterial.
Die Probierpakete werden von Jörg Tiede an die Teilnehmer aus der Gemeinde Vordorf geliefert bzw. sind von allen anderen Teilnehmern bei ihm abzuholen.
Das Schützenkorps Rethen freut sich, Sie/Euch bei der digitalen Weinprobe begrüßen zu können.

Weitere Verschiebung der Mitgliederversammlung 2021

Hervorgehoben

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

die für den 05.06.2021 geplante Mitgliederversammlung wirdein weiteres Mal verschoben.

Aufgrund der hohen Infektionszahlen in der Corona-Pandemieund den Regelungen/Maßnahmen der Regierung sieht sich der Vorstand gezwungen die Mitgliederversammlung auf den28.08.2021 um 18:00 Uhr zu verschieben. Geplant wird die Mitgliederversammlung als „Open Air“ Veranstaltung stattfinden zu lassen. Sollte das Wetter nicht mitspielen wird die Versammlung unter den vorgegebenen Hygienemaßnahmen innen stattfinden. Die Gesundheit aller steht im Vordergrund und wir hoffen auf euer Verständnis für den drastischen Schritt.

Die Amtszeit des Vorstandes und weiterer Posten bleiben bis zur geplanten Mitgliederversammlung bestehen, somit bleibt der Verein handlungsfähig. Fristgerecht werden die Einladungen zur geplanten Mitgliederversammlung verschickt.

Bleibt gesund!!!

Schießbetrieb/Trainingsbetrieb weiter eingestellt

Hervorgehoben

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

der Vorstand des SK Rethen hat entschieden den Schießbetrieb/Trainingsbetrieb bis auf weiteres abzusagen. Unter diesen Umständen werden terminlich angesetzte Veranstaltungen nachgeholt oder fallen dieses Jahr komplett aus. Wenn die erforderlichen Maßnahmen gelockert werden, wird sich der Vorstand schnellstmöglich zusammensetzen um die ausgefallenen Veranstaltungen zu terminieren.

Corona (SARS-CoV-2) Update #1

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

der Vorstand des SK Rethen hat entschieden den Schießbetrieb/Trainingsbetrieb bis auf weiteres abzusagen.

Unter diesen Umständen werden terminlich angesetzte Veranstaltungen (Pflanzen der Königseiche, X-Mas, Weinfest usw.) nachgeholt oder fallen dieses Jahr komplett aus. Wenn die erforderlichen Maßnahmen gelockert werden, wird sich der Vorstand schnellstmöglich zusammensetzen um die ausgefallenen Veranstaltungen zu terminieren.

Bitte diese Information an die Mannschaftsführer/innen des X-Mas Schießen weiterleiten!

Die Verbreitung dieser Nachricht ist ausdrücklich erlaubt!

Mit sportlichen Grüßen und bleibt gesund

Frank Praast
2. Vorsitzender SK Rethen

Schießbetrieb/Trainingsbetrieb eingestellt

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder, Liebe Schießsport begeisterte,

der Vorstand des SK Rethen hat entschieden den Schießbetrieb/Trainingsbetrieb bis zum 19.04.2020abzusagen.

Uns geht es nicht um Panik zu verbreiten, sondern um uns gegenseitig zu schützen!

Unter diesen Umständen werden terminlich angesetzte Veranstaltungen (X-Mas, Alt II Pokal) nachgeholt.

Bitte diese Information an die Mannschaftsführer/innen des X-Mas Schießen weiterleiten!

Die Verbreitung dieser Nachricht ist ausdrücklich erlaubt!

Mit sportlichen Grüßen

Frank Praast

2. Vorsitzender SK Rethen

Rosenmontags-Pokal

Am 24.02.2020 konnte der 1. Vorsitzende Daniel Trelewsky 17 Schützenschwestern und – brüder zum Rosenmontags-Pokal Schießen begrüßen. Traditionell wird sich vor dem Schießen mit leckeren Krapfen gestärkt. Dafür ein Dankeschön an Ingelore und Siegfried Schmidt für das Backen. Geschossen wurden 10 Schuss LG und der beste Teiler wurde gewertet. Den hatte in diesem Jahr mit einem 6,0 Teiler Nicole Trajkowic. Zweiter wurde Daniel Trelewsky mit einem 7,8 Teiler und Dritter Martin Pudelek mit einem 13,6 Teiler. Leider gingen sie „leer“ aus, denn der/die 11. Plazierte erhält den Pokal. ( Grund – am 11.11 um 11.11 Uhr beginnt die närrische Zeit. ) Über den Pokal freute sich Heidi Piksa, den sie für ihren 62,5 Teiler überreicht bekam. Alle Beteiligten hatten viel Spaß und sassen nach der Pokalübergabe noch eine Weile beisammen.

Termin des SK-Rethen

ABGESAGT!!! Sonntag, den 15.03.20 ab 13.30 Uhr das KK-Vergleichsschießen in Eickhorst
ABGESAGT!!! Sonntag, den 22.03.20 um 14 Uhr das Alt II – Pokalschiessen für die Alt II Schützen
ABGESAGT!!! Freitag, den 20.03.20 um 17 Uhr das Ostereierschießen für Kinder und Jugend
ABGESAGT!!! Montag, den 06.04.20 um 19.30 Uhr das Ostereierschießen für die Schützen
ABGESAGT!!! Samstag, der 25.04.20 um 16 Uhr das Pflanzen der Königseiche für alle Schützen
ABGESAGT!!! Montag, den 27.04.20 und 04.05.20 um 19.30 Uhrdie Hermann-Husmann- Gedächtnisscheibe
ABGESAGT!!! Samstag, den 09.05.20 der Rethener Fahrradbiathlon
ABGESAGT!!! Samstag, den 16.05.20 das Rethener Weinfest

Zwei auf einen Streich – „Die Zweite“ und „Christa Frenzel“ Pokal

Am Freitag, den 14.02.20 konnten die Schützendamen gleich zwei Pokale erringen. Geschossen wurden mit dem LG fünf Schuss, die auf Teiler gewertet wurden. Beim Christa Frenzel – Pokal, bei dem der beste Schuss zählt, sicherte sich Daniela Brandes mit einem 8,0 Teiler und verwies Andrea Voges mit 8,9 Teiler und Anne Urban mit 29,0 Teiler auf die Plätze. Beim “ Die Zweite“ – Pokal, bei dem die Schützendame mit dem zweitbesten Schuss den Pokal erhält, sicherte sich Dagmar Geppert mit einem 33,5 Teiler vor Anne Urban mit 30,0 Teiler und Heidi Piksa mit 47,0 Teiler. Die Siegerinnen freuten sich sichtlich über ihren Gewinn.