Jahresabschluss

Eins von vielen Highlights beim SK- Rethen ist das Jahresabschlußschiessen, wobei verschiedene Sieger ermittelt werden. Geschossen werden je fünf Schuss ohne Probe mit dem LG und dem KK. Die jeweils besten Teiler werden addiert. Der Sieger bekommt eine Scheibe überreicht. Nachdem der 1. Vorsitzende Daniel Trelewsky die 25 Anwesenden begrüßt, Vereinschießsportleiter Jörg Thiede die Modalitäten beim Schießen erklärt hatte und sich alle leckeres Sauerfleisch und Bratkartoffeln hatten schmecken lassen, begann der spannende Wettkampf. Über die Scheibe freute sich Heinrich Kremling mit 206,0 Teiler und verwies Hanna Bielau mit 231,6 Teiler und Horst Piksa 344,7 Teiler auf die Plätze. Die Schlumpf Scheibe, die der letzplazierte erhält, kann Daniel Trelewsky mit einen 1156,6 Teiler für ein Jahr sein Eigen nennen. Beim Pärchenschießen, wobei die jeweils besten LG und KK Teiler zweier Schützen addiert werden, entschieden Hanna und Dennis Bielau mit 603,0 Teiler für sich. Zweite wurden Heidi und Horst Piksa mit 737,0 Teiler und dritte Andrea und Jürgen Voges mit 907,8 Teiler. Den besten LG-Teiler hatte Hanna Bielau mit 13,4 Teiler und den Besten KK-Teiler Heinrich Kremling mit 159,2. Es war ein gemütlicher Abend in fröhlicher Runde. Danke an das Wirtsteam für die tolle Bewirtung.

König der Könige

Zum 38. Mal schossen die Rethner Könige auf traditionelle Art ihren König der Könige aus, 10 Schuss Luftgewehr und 10 Schuss Kleinkaliber. Der beste Gesamtteiler aus beiden Disziplinen wurde ermittelt. Mit einem 137,8 Teilerr darf sich Frank Praast für ein Jahr König der Könige nennen. Heinrich Kremling belegte mit einem 328,0 Teiler den zweiten Platz und André Piksa lag mit einem 342,6 T auf dem dritten Platz.
André Piksa freute sich sehr über die rege Beteiligung der Ex Majestäten, die bei warmem Essen und dem einen oder andere Kaltgetränk einen schönen Nachmittag verbrachten,der bis in die späten Abendendstunden andauerte.

König der Könige

Am 27.10.2019. wurde während des Schießens für den König der Könige auch der Gewinner  des 3 Jürgen Pokals ermittelt. Dabei wurde bei 10 Schuß LG der beste Teiler gewertet. In diesem Jahr hieß der Sieger Jörn Heumann,der für seinen 23,0 Teiler den Pokal überreicht bekam und Frank Praast mit einem 29,1 Teiler auf dem zweiten Platz und Horst Piksa mit einem  36,1 Teiler auf dem dritten Platz verwies.

Skat und Knobeln am 19.10.2019

Traditionell begann der Spieleabend für die 26 Teilnehmer mit der Stärung an dem von Dagmar Geppert und Ute Schlote lecker zubereitetem Käsebuffet. Nach der Begrüßung des 1.Vorsitzenden Daniel Trelewsky wurde dann an zwei Tischen Skat gespielt und an drei Tischen geknobelt. Nach einigen Stunden großem Spaß mit viel Gelächter und Erzählen, standen dann mit Margarete Alester, Ute Schlote, Daniela Brandes, Jörn Putzmann und Jörg Brandes die fünf Sieger fest und bekamen dafür eine große Mettwurst überreicht. Alle Zweitplatzierten erhielten eine kleine Mettwurst und alle Letztplazierten eine Bifi. Auch der 1er König wurde ermittelt. Diese “ Ehre“ wurde in diesem Jahr dem Großen König Christian Voges zuteil, der es „geschafft“ hat,in 50 Runden 36 Einzen zu würfeln. Alle Teilnehmer freuen sich auf das nächste Jahr,

Termine des SK-Rethen

Am 06.12.2019 um 19.30 Uhr die Weihnachtsfeier der Schützendamen.

Am 07.12.2019 um 19 Uhr die Weihnachtsfeier der Schützen.

Am 13.12.2019 um 17.00 Uhr das Jahresabschlußschießen der Kinder und Jugend.

König der schwarzen Könige 2019

Am 04.10.2019 trafen sich acht ehemalige Schwarze Könige um bei 10 Schuss LG den König der Schwarzen Könige 2019 zu ermitteln. In diesem Jahr ist es eine Königin, denn den besten Teiler hatte mit einem 31,0 Heidi Piksa und verwies damit Martin Pudelek und ihren Gatten Horst Piksa auf die Plätze zwei und drei. Auch der letztplazierte Martin Heumann „durfte “ mit auf das Foto.