König der Schwarzen Könige

img_7082
Hansi Geppert hatte alle schwarzen Könige zum zünftigen „Schlachte Essen“ und anschließendem Schießen am 29.09.2017 eingeladen. Acht Schützen gingen gut gestärkt in einen spannenden Wettkampf. Geschossen wurde mit dem Luftgewehr. 10 Schuß ohne Probe und die besten beiden Teiler wurden gewertet. Es siegte Hansi Geppert mit einem 73,3 Teiler. Dicht gefolgt vom amtierenden Großen König Daniel Trelewski. Der hatte mit 12,0 zwar den besten Einzelteiler, musste sich aber mit einem 90,7 Gesamtteiler mit dem zweiten Platz begnügen. Dritter wurde der amtierende Schwarze König Martin Pudelek mit einem 120,8 Teiler. Die Damen und Herren verbrachten einige gemütliche Stunden miteinander.

A.K.A.P Pokal der Jugendschützen

img_1131
Am 15.September. 2017 trafen sich die Jugendschützen um den
A.K.A.P-Pokal ( Andreas Klosson, André Piksa Pokal) aus zu schießen.
Es nahmen 9 Jugendliche an dem schießen teil.
Geschoßen würde 10 Schuss auf Liegend mit dem Luftgewehr.
Bei dem der Beste Einzelteiler Gewann.
Dabei wurden folgende Platzierungen belegt:

1. Platz = Kai Reinecke 176,7 Teiler
2. Platz = Gerrit Reinecke 211,1 Teiler
3. Platz = Lukas Gaus 1135,6 Teiler

Das Kinder & Jugendschießsportleiter Team bestehend aus Lena Voges, Marie Engenhardt, Christian Detjen & André Piksa freuten sich sehr über die gute Beteiligung der Jugendlichen.
Wie in jedem Jahr machte dieses Schießen besonders viel Spaß, daher namen auch wir außen Konkurenz daran teil.

Schützenfestausklang

Zugpokal
Der Abschluß vom Schützenfest ist nicht der Sonntag sondern der Montag. Morgens trafen sich einige Schützenbrüder des dritten Zuges und hängen im Dorf die Girlanden wieder ab. Zur Belohnung dafür waren sie bei Ingelore Schmiedt zum „Einmanierten Hering“ essen eingeladen. Um 14 Uhr trafen sie sich dann 18 Schützen im Schützenhaus zum Grillen und Ausschiessen des Zugpokals. Den sicherte sich Horst Piksa,vor Jörn Heumann und Martin Pudelek. Kommandeur Jörg Brandes hatte in diesem Jahr an der Anzugordnung während der Umzüge wenig zu bemängeln. Es brauchte Niemand ein Strafgeld zu zahlen. Die Schützendamen vebrachten den Nachmittag im Garten der Damenkönigin Heidi Piksa, die zu belegten Broten, Kaffee und Kuchen eingeladen hatte. Es war für Alle ein schöner Abschluß eines rundum gelungenen Schützenfestes.

Schützenfest vom 18.08. bis 20.08.2017

Menschenkicker-Turnier
Das Rethener Schützenfest war in allen Belangen ein voller Erfolg. Schon am Freitag war der Dicoabend des Jugendclubs mit 650 zahlenden Gästen ein super Start. Das am Samstagnachmittag stattfindende Menschenkicker-Turnier erfreute sich großer Beteiligung und brachte Mitspielern und Zuschauern eine Menge Spaß. Am Samstag und Sonntag wurde auch wieder für den Rethen-Cup geschossen. Es beteiligten sich 122 Schützen in 21 Mannschaften. Es siegten die „Schießteufel“ vor den Ringgleichen „Rund um den Kanninchenberg“ mit 395 Ring und den „Landfrauen Rethen“ mit 394 Ring. Der beste Einzelschütze ist auch gleichzeitig der Volkskönig/in. In diesem Jahr konnte sich Heidi Piksa über diesen Titel freuen. Auch bei der Proklamation am Abend waren sehr viele Rethener Bürger anwesend um mit den neuen Königen zu feiern.2017 hat folgende Majestäten: Schützenkönig-Daniel Trelewsky, Kleiner König-Horst Piksa. Damenkönigin-Heidi Piksa, Kleine Damenkönigin-Marie Engelhart. Seniorenkönig- Achim Helwes, Schwarzer König-Martin Pudelek,
Kinderkönig-Henning Haase, Kleiner Kinderkönig- Ben Maire. Jugendkönig-Gerrit Reinecke, Kleiner Jugendkönig- Kai Reinecke. Schon am Mittag wurde Sven Berger (inoffiziell) als Laber-König ausgezeichnet. Für die Motto Party Malle am Abend, hatten viele der Anwesenden trotz der kühlen Temperaturen ihre schönste Sommerkleidung angezogen.Ca 300 tanzwütige feierten zum Teil bis zum frühen Morgen. Viele Schützen nahmen Sonntagfrüh am Weckzug teil um bei den neuen Majestäten die Scheiben „anzunageln“. Es folgte ein Königsfrühstück im mit ca 350 gut gelaunten Gästen gefüllten Zelt. Auch die Kaffeetafel am Nachmittag hatte großen Zuspruch. Am geduldigsten waren die Kinder, die auf die Zaubershow und Ballonmodelade eine Stunde länger warten mussten, da der Zauberer sich leider verspätet hatte. Um die Wartezeit zu überbrücken wurden sie mit Chips für das Karussell getröstet. Alle waren sich einig- es waren drei tolle Schützenfest Tage.

Schießpause

Der erste Übungsabend nach dem Schützenfest findet am Montag, den 11.09.2017 um 19.30 Uhr statt.
Der 28.08.2017 und der 04.09.2017 fallen wegen der Schießabende für das Kreisdamentreffens aus.

Neuen Majestäten 2017

Neuen Majestäten 2017
Am Samstagabend wurden folgende neue Majestäten Proklamiert:

Kinderkönig: Henning Haase
Kleiner Kinderkönig: Ben Maire

Jugendkönig: Gerrit Reinecke
Kleiner Jugendkönig: Kai Reinecke

Damenkönigin: Heidi Piksa
Kleine Damenkönigin: Marie Engelhard

Schützenkönig: Daniel Trelewsky
Kleiner König: Horst Piksa

Seniorenkönig: Achim Helwes

Schwarzer König: Martin Pudelek

Volkskönig-/in: Heidi Piksa

Rethen Cup:
1.Platz: Die Schießteufel
2.Platz: Rund um den Kaninchenberg
3.Platz: LandFrauen Rethen

Schon am Mittag wurde Sven Berger (inoffiziell) als Laber-König ausgezeichnet.

Festprogramm 2017

Freitag, 18. August 2017
18:00 Uhr Dorf-Cup-Schießen sowie Ausschießen
eines Volkskönigs (Teil 1)
21:00 Uhr „Party total“ Jugendclub Rethen
Summerdream Musikexpress mit DJ André

Samstag, 19. August 2017
14:00 Uhr Antreten, Umzug durch das Dorf,
Abholen der amtierenden Könige, Kranzniederlegung
15:30 Uhr Kaffee und Kuchen
16:00 Uhr Dorf-Cup-Schießen sowie
Ausschießen eines Volkskönigs (Teil 2)
Menschenkicker-Turnier
20:00 Uhr Proklamation aller Könige und der Cup-Sieger sowie Siegerehrung des Menschenkicker- Turniers
20:30 Uhr „Mallorca-Party“ Summerdream Musikexpress
mit DJ André, Musikeinlage Live-Saxophone

Sonntag, 20. August 2017
09:00 Uhr Wecken mit dem Spielmannszug der FFW Cremlingen,
Anbringen der Scheiben
11:30 Uhr Katerfrühstück mit dem Musikzug der FFW Hillerse
14:30 Uhr Große Kaffee- und Kuchentafel
15.00 Uhr Zaubershow mit „Walter“, Ballonmodellage

Ausschreibung zum Rethen-Cup und Volkskönig 2017

Das Schützenkorps Rethen veranstaltet im Rahmen des Volks- und Schützenfestes am Freitag, den 18.08.2017 von 18.00 bis 20.00 Uhr und am Samstag, den 19.08.2017 von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr wieder ein Team-Pokalschiessen für alle Vereine, Straßen-Mannschaften und sonstigen losen Personenzusammenschlüsse. Dazu laden wir Euch recht herzlich ein.

Die Ausschreibung könnt Ihr hier herunterladen und ausfüllen.